Am ersten Schulferientag veranstaltete der FSV einen Fußballvormittag für junge Fußballinteressierte. Schon vor Wochen hatte der Verein bei Kindergärten, in Schulen und öffentlichen Einrichtungen über einen Einladungsflyer auf die Veranstaltung hingewiesen. Eingeladen waren Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2012, 2013. Insgesamt 24 kleine Kicker hatten sich am Morgen bei strahlendem Sonnenschein auf dem Sportgelände in Stegen eingefunden.

Jugendleiter Jürgen Schlegel freute sich sehr über die hohe Akzeptanz. Der Schnuppertag war in drei Aktivblöcke unterteilt, so dass Spaß-haben, Fußballspielen sowie das gegenseitige Beschnuppern im Vordergrund standen! Es war sehr warm, so dass immer wieder Trinkpausen eingelegt wurden, der Verein hatte entsprechende Sportlernahrung und viel Getränke zur Verfügung gestellt. Zum Abschluss absolvierten alle Teilnehmer noch einen kleinen Parcours und zum krönenden Abschluss gab es für alle Aktiven ein Eis und eine Medaille.

Geschrieben am 30. Juli 2018 von fsvwebmaster

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen